Roßkopf Runde

MTB-WT 06

Auf Karte einzeichnen

Start: Bad Sooden-Allendorf - Länge 30 km - 800 Höhenmeter - Schwierigkeitsgrad mittel ZUM NAMEN: Der 490 m hohe Roßkopf wird direkt "überfahren". Auf dem Roßkopf befindet sich der Roßkopfturm der eine schöne Aussicht über den Werra-Meißner-Kreis bietet.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Autor: IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 13.06.2017

Kommunen entlang der Strecke

Durchfahrene Orte: Bad Sooden-Allendorf - Lückertshof - Hitzerode - Orferode - Ahrenberg Sehenswertes: Bruchteiche - Wallanlage "Römerlager" und die Hügelgräber - Höllental - NSG Bilstein im Höllental (Aufgrund seiner einzigartigen Vegetation (viele Arten erreichen hier ihre abs. Verbreitungsgrenze) hessenweit einer der bedeutendsten Fels-Reliktstandorte für seltene u. gefährdete felstyp. Tier- u. Pflanzenarten.) - ökologischer Lehrpfad Orferode - Roßkopf und Roßkopfturm - Gradierwerk

Bildergalerie
Mountainbiker
Quelle: Shutterstock.com Lizenz: ccby Autor: Solis Images/shutterstock.com
Adressen
GPX
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
MTB_WT_06-1.gpx
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
MTB_WT_06-2.gpx
Kommentare

Schreibe einen Kommentar