BahnRadweg Hessen

Auf Karte einzeichnen

Auf ehemaligen Bahntrassen und entlang verträumter Flussläufe führt die Route ab Hanau bis Bad Hersfeld durch die bezaubernde Mittelgebirgslandschaft von Vogelsberg und Rhön. Garantiert entspannt kann man hier die natürliche Landschaft der Naturparke „Hoher Vogelsberg“ und „Hessische Rhön“ genießen, denn entlang stillgelegter Bahnlinien verläuft die Route ohne steile Anstiege und ist von hervorragender Qualität. Fernsichten, Buchenwälder, die Flussauen von Nidder, Schlitz, Kinzig und Fulda sowie die imposante Kuppenrhön versprechen ein besonderes Erlebnis gespickt mit kulturellen Höhepunkten wie die Keltenwelt am Glauberg, die Barbarossastadt Gelnhausen, Fachwerk in Lauterbach, die Burgenstadt Schlitz oder das barocke Fulda, Bad Hersfelder Festspiele, die jedes Jahr in der weltgrößten romanischen Kirchenruine stattfinden.

Autor: IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 04.07.2022

Höhenprofil
Kreise entlang der Strecke

Hersfeld-Rotenburg, Wartburgkreis, Schmalkalden-Meinigen, Fulda, Vogelsbergkreis, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis

Kommunen entlang der Strecke

Bad Hersfeld, Vacha, Geisa, Tann, Hilders, Fulda, Schlitz, Lauterbach, Herbstein, Geldern, Glauburg, Altenstadt, Bruchköbel, Hanau, Gelnhausen, Wächtersbach, Birstein

Bildergalerie
Bergauf
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: keine Autor: Emily Swatzina
Streckenstatistik
310 km
Distanz in Hessen
1994 m
1893 m
Oberflächenbeschaffenheit
Asphalt / Beton: 90.4%
Pflaster / Rasengitter: 0.7%
Wassergeb. / Schotter: 5.7%
Unbekannt: 3.1%
Adressen
Region Vogelsberg Touristik GmbH
Am Vulkaneum 1
63679 Schotten
Telefon: (06044) 96693-13
Fax: (06044) 96693-29
E-Mail: service@vogelsberg-touristik.de
Tourist-Information Tann
Marktplatz 9
36142 Tann
Telefon: (06682) 9611-11
E-Mail: info@tann-rhoen.de
Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg mbh
Leinenweberstr. 1
36251 Bad Hersfeld
Telefon: (06621) 944110
E-Mail: info@wfg-hef-rof.de
Spessart Tourismus und Marketing GmbH
Seestr. 11
63571 Gelnhausen
Telefon: (06051) 88772-0
E-Mail: Info@spessart-tourismus.de
Webseite: Spessart Tourismus
Links
Webseite: http://www.bahnradweg-hessen.de
Webseite: http://www.vulkanradweg.de/index.php?id=69
Webseite: http://www.milseburgradweg.de
Webseite: http://www.spessart-tourismus.de
Radwanderkarten
Name der Karte: ADFC-Regionalkarte Vogelsberg/Wetterau
Maßstab: 1.75.000
ISBN: 978-3-87073-414-5
Preis: 6,80
Herausgeber: BVA - Bielefelder Verlag; ADFC e.V.
Bezugsquelle: Buchhandel
Webseite: http://www.fahrrad-buecher-karten.de
GPX
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
BahnRadwegHessen-westlicheRoute.gpx
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
BahnRadwegHessen-oestlicheRoute.gpx
Link zur Tour
Link kopieren
Kommentare

Eine Antwort zu “BahnRadweg Hessen”

  1. M.E. sagt:

    Achtung Sturzgefahr! Bei Nässe ist in Schenklengsfeld-Schenksolz vor allem die nördliche Brücke über die Solz mit ihrem Holzbohlenbelag extrem rutschig. Der Gemeinde ist der Zustand seit Jahren bekannt, aber anscheindend egal. Dort dann besser absteigen, schieben und auch mal an die Gemeinde schreiben.

Schreibe einen Kommentar