D-Netz Route 5

Saar-Mosel-Main

Auf Karte einzeichnen

Saar, Mosel, Main - Immer entlang von Flüssen quert die Route Weinanbaugebiete und das fränkische Bierparadies. Also eine ideale Route für Wein- und Bierliebhaber.

Über 980 km von Westen nach Osten zieht sich die Saar-Mosel-Main Route vorwiegend steigungsfrei an Flussläufen entlang.

In Hessen verläuft sie auf einer Länge von knapp 80 km entlang des Main.
Sie kommen vorbei an Hanau, Offenbach und der Finanzmetropole Frankfurt.
Anschließend geht es weiter bis zu den beiden Landeshauptstädten Mainz und Wiesbaden, die nur durch den Rhein voneinander getrennt sind.

Das D-Netz ist derzeit 10.200 km lang und erstreckt sich über das gesamte Bundesgebiet, von den Alpen bis zu den Küsten, von der Rhein-Route bis zum Oder-Neisse-Radweg. Die Routen verlaufen zu großen Teilen auf vorhandenen und ausgewiesenen regionalen Radfernwegen und sind miteinander verknüpft. Das Netz fügt sich darüber hinaus in die europäischen EURO-Velo-Routen ein. Eine Ausschilderung ist erst in einigen Bundesländern vorhanden. In Hessen sind die Routen beschildert.

Autor: IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 29.07.2022

Höhenprofil
Kreise entlang der Strecke

Landkreis Groß-Gerau, Frankfurt am Main, Main-Kinzig-Kreis, Landkreis Offenbach

Kommunen entlang der Strecke

Wiesbaden, Mainz, Rüsselsheim, Frankfurt am Main, Offenbach am Main, Hanau

Bildergalerie
Blick auf Mainz
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: ccby Autor: Emily Swatzina
St. Peter & Paul, Hochheim
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: keine Autor: Emily Swatzina
Westhafen Frankfurt
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: keine Autor: Emily Swatzina
Streckenstatistik
79 km
Distanz in Hessen
598 m
524 m
Oberflächenbeschaffenheit
Asphalt / Beton: 86.9%
Pflaster / Rasengitter: 3.5%
Wassergeb. / Schotter: 9.5%
Unbekannt: 0.1%
GPX
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
DNetz5.gpx
Link zur Tour
Link kopieren
Kommentare

Schreibe einen Kommentar