Dilltalradweg

Auf Karte einzeichnen

Die Route führt von der Innenstadt Haiger durch das Dilltal bis zur Mündung in die Lahn (42 km). Nachdem Sie die historischen Altstädte von Dillenburg und Herborn durchquert haben, thront hoch über dem Tal die mächtige Ruine der Burg Greifenstein. Mit Beginn der Industrialisierung wurde das Dilltal zu einer wichtigen Verkehrsader, an der sich noch heute landschaftliche Schönheit und Zeugnisse wirtschaftender Tätigkeit auf anregende Weise verbinden.

Autor: IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 17.05.2022

Höhenprofil
Kreise entlang der Strecke

Lahn-Dill-Kreis

Kommunen entlang der Strecke

Haiger, Dillenburg, Herborn, Sinn, Ehringshausen, Aßlar, Wetzlar

Bildergalerie
Blick auf die Dill
Quelle: Tobias Arhelger/Shutterstock.com Lizenz: ccby Autor: Tobias Arhelger
Streckenstatistik
42 km
Distanz in Hessen
317 m
442 m
Oberflächenbeschaffenheit
Asphalt / Beton: 82.3%
Pflaster / Rasengitter: 1.9%
Wassergeb. / Schotter: 3.6%
Unbefestigt: 4.4%
Unbekannt: 7.8%
Adressen
Lahn-Dill-Kreis; Abteilung für den ländlichen Raum
Georg-Friedrich-Händel-Str. 5
35578 Wetzlar
Radwanderkarten
Name der Karte: Topografische Freizeitkarte Lahn-Dill
Maßstab: 1:50.000
ISBN: 978-3-89446-288-8
Preis: 9,80
Herausgeber: Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation
Bezugsquelle: Buchhandel
GPX
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
Dilltalradweg-NordSüd.gpx
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
Dilltalradweg-SüdNord.gpx
Link zur Tour
Link kopieren
Kommentare

Schreibe einen Kommentar