Ederseebahn-Radweg

Auf Karte einzeichnen

Früher fuhren auf der Trasse der Ederseebahn Güter - und Personenzüge. Die Strecke, die Amsterdam mit der Kurstadt Bad Wildungen verband, wurde 1908-1912 gebaut, um neben dem Personentransport auch den Bau der Edersee-Sperrmauer mit Material zu versorgen. Der Betrieb der Bahnstrecke wurde 1995 eingestellt. Heute rollen Fahrräder über die ebene Trasse, die bei einer Steigung von maximal zwei Prozent, für alle zu bewältigen ist. Der durchgängig asphaltierte Radweg ist bei Gästen und Einheimischen sehr beliebt.

Unterwegs bezeugt noch manches Relikt die Eisenbahnvergangenheit:
malerische Brücken, alte Bahnhöfe, zwei Tunnel und vor allem das 28 Meter hohe und 180 Meter lange Viadukt in Waldeck-Selbach, ein Highlight der Tour. Der Einstieg in den Ederseebahn-Radweg befindet sich am südlichen Stadtrand von Korbach. Hier gibt es gute Park-und Rastmöglichkeiten (auch für Reisemobile), einen Schlauchautomaten sowie Hinweistafeln mit Informationen zur Stadt Korbach und zum Radweg. Eine restaurierte historische Lok und alte Signalanlagen erinnern an die alte Bahnstrecke. Am Zielort Edertal-Buhlen haben Sie Anschluss an die Hessischen Fernradwege R6 und den Eder-Radweg sowie das komplette Netz der Edersee-Radwege. Für diejenigen die in Buhlen starten wollen, bitte genau auf den Einstieg achten. Der Radweg beginnt an dem ehemaligen Bahnhof außerhalb von Buhlen, von Affoldern kommend vor Buhlen auf der linken Seite. Freuen Sie sich auf den neuen Ederseebahn-Radweg mit einer Reihe von Einkehrmöglichkeiten.

Autor: IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 10.02.2021

Höhenprofil
Kreise entlang der Strecke

Landkreis Waldeck-Frankenberg

Kommunen entlang der Strecke

Korbach, Waldeck, Edertal

Bildergalerie
Einstiegspunkt Ederseebahn-Radweg am Radknoten Korbach
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: keine Autor: Wirtschaftsförderung Korbach Goldrichtig GmbH
Streckenstatistik
26 km
Distanz in Hessen
190 m
-312 m
Oberflächenbeschaffenheit
Asphalt / Beton: 98,3%
Unbekannt: 1,7%
Adressen
Touristik Service Waldeck-Ederbergland GmbH
Südring 2
34497 Korbach
Telefon: (05631) 954-362
Webseite: http://www.waldecker-land.de
Tourist-Information Korbach
Stechbahn 2
34497 Korbach
Telefon: (05631) 53-232
E-Mail: tourismus@korbach.de
Webseite: http://www.hansestadt-korbach.de
Edersee Touristic GmbH
Hemfurther Str. 14
34549 Edertal-Affoldern
Telefon: (05623) 99980
E-Mail: info@edersee.com
Links
Webseite: http://www.waldecker-land.de
Webseite: http://www.korbach.de
Webseite: http://www.waldeck.nordhessen.de
Radwanderkarten
Name der Karte: Rad-und Wanderkarte Diemelsee-Twistesee-Edersee
Maßstab: 1:35.000
ISBN: 978-3-86973-051-6
Herausgeber: KKVerlag
Bezugsquelle: Buchhandel
Webseite: http://www.waldecker-land.de
GPX
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
Ederseebahn-Radweg.gpx
Link zur Tour
Link kopieren
Kommentare

Schreibe einen Kommentar