Eisenstraße

Auf Karte einzeichnen

Zwischen Orlen und Hambach liegt an der Gemarkungsgrenze die historische Eisenstraße. Sie ist eine von mehreren Eisenstraßen in Hessen und verläuft teilweise entlang des UNESCO-Welterbes obergermanisch-raetischer Limes. Nahe Hofgut Georgenthal direkt an der Landesstraße gelegen, können Überreste des römischen Grenzwalls besichtigt werden.

Dieser alte Handelsweg ist die historische nördliche Zuwegung zum Taunusübergang "Eiserne Hand". Er verlässt das Tal der Aar bei Michelbacherhütte und führt vorbei an einem Segelflugplatz bei Michelbach. Im weiteren Verlauf kreuzt die Eisenstraße den Europäischen Fernwanderweg E1 bei Hennethal und führt vorbei an Holzhausen über Aar. Weiter auf einem Höhenrücken an Hohenstein vorbei, gelangen Sie nach Hahn (einem Ortsteil von Taunusstein). Der Ort Hohenstein bietet sich für eine Rast an, um beispielsweise auf Burg Hohenstein die beeindruckende Aussicht zu genießen. Beim Taunusübergang "Eiserne Hand" besteht ebenfalls die Möglichkeit einzukehren, bevor man weiter über die Eisenstraße bis nach Wiesbaden gelangt. Der durchgehend geschotterte Weg ist mit einer Länge von ca. 20 km eine beliebte Mountainbike-Strecke.

Autor: IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 20.05.2021

Höhenprofil
Kreise entlang der Strecke

Rheingau-Taunus-Kreis

Kommunen entlang der Strecke

Michelbach, Hennethal, Holzhausen über Aar, Hambach, Hohenstein, Taunusstein, Wiesbaden

Bildergalerie
Blick auf Taunusstein
Quelle: Harald Lueder/Shutterstock.com Lizenz: ccby Autor: Karoline Buschbaum
Streckenstatistik
20 km
Distanz in Hessen
303 m
-128 m
Oberflächenbeschaffenheit
Asphalt / Beton: 8.6%
Wassergeb. / Schotter: 86.6%
Unbefestigt: 4.5%
Unbekannt: 0.3%
Adressen
Verbandsgemeinde Hahnstätten
Austraße 4
65623 Hahnstätten
Telefon: (06430) 9114115
Fax: (06430) 9114-170
E-Mail: baerbel.voelker@vg-hahnstaetten.de
Gemeinde Aarbergen
Rathausstraße 1
65326 Aarbergen
Telefon: (06120) 2736
Fax: (06120) 2744
E-Mail: Manuela.Schrader@aarbergen.de
Links
Webseite: http://www.vg-hahnstaetten.de
Webseite: http://www.aarbergen.de
Radwanderkarten
Name der Karte: Taunus, mittlerer Teil, Aartal
Maßstab: 1:50.000
ISBN: 3-89446-308-2
Preis: 8,50
Herausgeber: Rhein und Taunusklub e.V.; Taunusklub e.V.; Ferienregion Aartal; Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation
Bezugsquelle: Online Bestellung unter www.hvbg.hessen.de
Email: kartencenter@hvbg.hessen.de
oder im Buchhandel
GPX
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
Eisenstraße_RRP.gpx
Link zur Tour
Link kopieren
Kommentare

Schreibe einen Kommentar