Skip to main content
Themenroute

KB2 Rundtour - Landwehr

27 km 379 m 379 m
IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 20.05.2022

Start am Radknoten Korbach (Einstiegspunkt des Ederseebahn-Radwegs in der Wildunger Landstraße). Zunächst dem R5 und der GeoRadroute Ruhr-Eder in Richtung Herzhausen/Edersee folgen. An der Sauren Breite nach links über die Wildunger Landstraße den Anstieg zum Waldecker Berg (Grill- und Rastplatz) nehmen. Auf der Höhe angekommen am Waldrand entlang. Vorbei am Lehrbienenstand des Imkervereins Korbach (mit Blumenwiese und Lehrpfad, www.imkerverein-korbach.de) weiter nach Norden. Auf asphaltierten Wegen über die B251 und aussichtsreich bis zum Wasserbehälter an der Strother Straße. Diese queren und weiter am Stadtrand entlang bis an den Rand des Korbacher Industriegebiets. Sie passieren die großen Hallen der Continental AG und radeln weiter hinunter ins Twistetal (Rad-Rastplatz) und nach Berndorf. Durch den Ort und auf ansteigendem Waldweg zur Korbacher Marke mit Überresten der Landwehr (Gedenkstein). Weiter durch Strothe und auf der Kreisstraße nach Meineringhausen (Einkehrmöglichkeit). Sie queren hier den Ederseebahn-Radweg und radeln südlich aus dem Ort hinaus. Durch die Feldflur bis zum geschotterten Anstieg ins Dalwigker Holz mit historischen Wartturm (mit Aussichtsplattform!). Dem Waldweg von hier aus weiten nach Norden folgen bis zurück zum Ederseebahn-Radweg. Auf diesem zurück zum Ausgangspunkt.

Für Trecking-Räder und Mountainbikes mit Straßenverkehrszulassung (Steigungen, unbefestigter Wegeanteil)

In der Karte anzeigen
Link zur Tour kopieren

Die Dalwigker Warte

Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: ccbynd Autor: Wirtschaftsförderung Korbach Goldrichtig GmbH
  •  uk-cover
  • Radwanderkarten
    Name der Karte: Freizeit- und Wanderkarte Korbach mit Rad- und Wanderwegen
    Maßstab: 1:25.000
    ISBN: 978-3-86636-915-3
    Preis: 4
    Herausgeber: mr-kartographie, Gotha
    Bezugsquelle: direkt in der Tourist-Information Korbach oder über den Verlag grünes herz, Ilmenau