Skip to main content
Themenroute

Oranier-Fahrrad-Route

243 km 3753 m 3576 m
IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 05.05.2023

Die Oranier-Fahrrad-Route verbindet sechs Städte, welche seit vielen Jahrhunderten mit dem Königshaus der Niederlande eng verbunden sind. Auf rund 400 km haben Sie Gelegenheit die prunkvollen Schlösser, Burgen und herrlich angelegte Gartenanlagen in Nassau, Diez, Braunfels, Dillenburg, Siegen und Bad Arolsen zu besichtigen und alles über die Geschichte der beiden Häuser Oranien-Nassau zu erfahren. Doch auch andere Städte wie Freudenberg, Hilchenbach, Bad Berleburg, Weilburg, Limburg und Wetzlar warten mit ihren historischen Stadtkernen auf kunst- und geschichtsinteressierte Besucher. Zwischen all den baulichen Schönheiten begleiten tiefgrüne Wälder, unberührte Auenlandschaften und fruchtbare Felder ihren Weg. Ruhe und Erholung finden Sie auf Ihrer Reise entlang der Lahn, der Eder mit dem Ederstausee oder dem Twistesee. Die gesamte Strecke ist gut befahrbar und verläuft auf rheinland-pfälzischen, hessischen und nordrhein-westfälischen Fernradwegen.

In der Karte anzeigen
Link zur Tour kopieren

Blick in den Wald bei Weilburg

Quelle: WWj/Shutterstock.com Lizenz: ccby Autor: Karoline Buschbaum
  •  uk-cover
  • Oberflächenbeschaffenheit
    Asphalt / Beton 76.7%
    Pflaster / Rasengitter 1.7%
    Wassergeb. / Schotter 18.3%
    Unbefestigt 0.7%
    Unbekannt 2.6%
  • Kreise und Kommunen entlang der Strecke

    Kreise entlang der Strecke

    Rhein-Lahn-Kreis, Kreis Limburg-Weilburg, Lahn-Dill-Kreis, Landkreis Siegerland-Wittgenstein und Landkreis Waldeck-Frankenberg

    Kommunen entlang der Strecke

    Nassau, Diez, Braunfels, Dillenburg, Siegen, Bad Arolsen

  • Radwanderkarten
    Name der Karte: Oranierroute von Nassau nach Bad Arolsen
    Maßstab: 1:50.000
    ISBN: 978-3-85000-224-0
    Preis: 10,90
    Herausgeber: Bikeline - Verlag
    Bezugsquelle: In allen Tourist-Informationen entlang der Strecke oder im örtlichen Buchhandel. Direktbestellungen unter: info@nassau-touristik.de