Radweg Deutsche Einheit

Auf Karte einzeichnen

Der Radweg Deutsche Einheit führt auf rund 374 km durch das Bundesland Hessen. Zu den rund 30 Highlights entlang des Weges gehören u.a. der Hohe Dom zu Limburg, der Optikparcours Wetzlar, das Mathematikum in Gießen, die Elisabethkirche in Marburg, das Märchenhaus in Neukirchen, das Eisenbahnmuseum in Bebra, die Gedenkstätte Breitenau, der Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe und viele mehr.

Entlang der Strecke sollen sogenannte "Radstätten" entstehen. Diese dienen als multimedialer Informationspunkt entlang des Radwegs Deutsche Einheit. Im Juli 2018 wurde in Rasdorf die erste Radstätte in Hessen eröffnet. Dort erhalten Fahrradfahrer über ein Touchpad u.a. Informationen zum Streckenverlauf und Hinweise zur touristischen Infrastruktur in der Umgebung. Außerdem steht ein kostenloser WLAN Zugang sowie abschließbare Akkuladestationen zur Verfügung.

Weitere Radstätten in Hessen sollen in Bad Hersfeld, Bebra und Rotenburg entstehen.

Der Radweg Deutsche Einheit führt in Hessen auf einem bestehenden gut ausgebauten Themenroutennetz.

Autor: Emily Swatzina | Zuletzt geändert: 03.08.2022

Höhenprofil
Kreise entlang der Strecke

in Hessen: Limburg, Weilburg, Gießen, Marburg, Schwalmstadt, Bad Hersfeld, Rotenburg (Fulda), Kassel

Bildergalerie
Lahn
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: ccby Autor: Holger Riedel
Marburg
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: ccby Autor: Holger Riedel
Entlang der Lahn
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: ccby Autor: Holger Riedel
Streckenstatistik
570 km
Distanz in Hessen
3887 m
3942 m
GPX
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
Radweg-Deutsche-Einheit.gpx
Link zur Tour
Link kopieren
Kommentare

Schreibe einen Kommentar