Radroutenplaner Hessen - Webseite wird geladen
Inhalte werden geladen
Zur Kartenansicht

Regionalpark Routennetz - Im Südwesten

Mit dem Regionalpark RheinMain wird ein Netz von landschaftlich reizvollen Wegen und Anlagen geschaffen, das zu abwechslungsreichen Ausflügen in die Region einlädt. Streuobstwiesen, Kunstwerke und historische  Zeugnisse von prähistorischer Zeit bis hin zur Industriegeschichte, Parkanlagen, Alleen und Baumhaine, aber auch Aussichtspunkte und Spielangebote entlang der Routen geben immer wieder neue Einblicke in die Umgebung und wecken die Entdeckerfreude. Im Zentrum des Ballungsraumes, wo die Besiedlungsdichte hoch ist, geht es vor allem um die Aufwertung der Landschaft durch Gestaltung. In den peripher gelegenen, eher ländlich geprägten Bereichen erweitert sich das Routennetz und orientiert sich vornehmlich an den Flussläufen, Bachtälern oder Höhenrücken. Dort geht es in erster Linie um die Erschließung der meist noch schönen Landschaft im touristischen Sinne.

Autor: IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 04.04.2024

Kreise entlang der Strecke

Frankfurt am Main, Main-Kinizg-Kreis, Landkreis Offenbach, Landkreis Groß-Gerau

Bildergalerie
Wegweisung Regionalparkrouten
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: keine Autor: Emily Swatzina
Opelsteg bei Rüsselsheim
Quelle: Radroutenplaner Hessen Lizenz: keine Autor: Emily Swatzina
Streckenstatistik
200 km
Distanz in Hessen
-- m
-- m
Oberflächenbeschaffenheit
Asphalt / Beton: 47.5%
Pflaster / Rasengitter: 4.5%
Wassergeb. / Schotter: 43.1%
Unbefestigt: 2.0%
Unbekannt: 2.9%
Adressen
Regionalpark Ballungsraum RheinMain GmbH
Mörfelder Straße 33
65451 Kelsterbach
Telefon: 06107- 773226
Fax: 06107- 773400
Links
Radwanderkarten
Name der Karte: Regionalpark Freizeitkarte Südlich des Mains, Teil 1
Maßstab: 1: 25.000
Herausgeber: Regionalpark RheinMain Südwest GmbH
Bezugsquelle: Regionalpark RheinMain
Name der Karte: Regionalpark Freizeitkarte Südlich des Mains, Teil 2
Maßstab: 1:25000
Herausgeber: Regionalpark RheinMain Südwest GmbH
Bezugsquelle: Regionalpark RheinMain
Name der Karte: Freizeitkarte Südlich des Mains, Teil 3
Maßstab: 1:25000
Herausgeber: Regionalpark RheinMain Südwest GmbH
Bezugsquelle: Regionalpark RheinMain
Link zur Tour
Link kopieren
Kommentare

Schreibe einen Kommentar