BahnRadFluss – GrimmHeimat mit Genuss

Auf Karte einzeichnen
Tour nachrouten

BahnRadFluss – GrimmHeimat mit Genuss

Von Felsberg aus geht die Rundtour über den Ederradweg nach Guxhagen, von wo aus es auf dem Fuldaradweg weiter geht. Der Fuldaradweg führt über Körle, Melsungen, Malsfeld, Morschen und Alheim nach Rotenburg an der Fulda. Von dort geht es immer noch dem Fuldaradweg folgend weiter über Bebra, Ludwigsau und Bad Hersfeld nach Niederaula. Ab hier folgt man dem Bahnradweg Rotkäppchenland über Kirchheim, Oberaula, Ottrau und Neukirchen nach Schwalmstadt. Nun befindet man sich am Schwalmradweg, dem man flussabwärts über Neuental, Bad Zwesten und Borken wieder nach Felsberg folgt.

steigungsarme und abwechslungsreiche Streckenführung

Autor: IVM RheinMain | Zuletzt geändert: 16.09.2021

Kommunen entlang der Strecke

Felsberg, Guxhagen, Körle, Melsungen, Malsfeld, Morschen, Alheim, Rotenburg a.d.F., Bebra, Ludwigsau, Bad Hersfeld, Niederaula, Kirchheim, Oberaula, Ottrau, Neukirchen/Knüll, Schwalmstadt, Neuental, Bad Zwesten, Borken/Hessen, Wabern

Bildergalerie
Radler am Fluss
Quelle: Brickrena/shutterstock.com Lizenz: ccby Autor: Brickrena
Streckenstatistik
218.1 km
Distanz
1151 m
1177 m
Oberflächenbeschaffenheit
Asphalt / Beton: 23.11%
Wassergeb. / Schotter: 2.33%
Unbefestigt: 0.27%
Unbekannt: 0.46%
Links
Webseite: Tourismusservice Rotkäppchenland e.V.
GPX
Hier können Sie sich den GPS-Track für die Themenroute herunterladen.
BahnRadFluss-GrimmHeimat-mit-Genuss.gpx
Link zur Tour
Link kopieren
Tour nachrouten
Tour nachrouten
Kommentare

Schreibe einen Kommentar