Erlenbach-Radweg

Auf Karte einzeichnen
Tour nachrouten

Zum großen Teil asphaltierte Oberfläche, ansonsten wassergebundene Decke oder feiner Schotter. Insgesamt gute bis sehr gute Wegequalität. Geeignet für normale City- und Tourenräder, nicht für Rennräder. Pannensichere Bereifung wird empfohlen. Bis Köppern keine nennenswerten Steigungen, ab Köppern bis Lochmühle leichte bis mäßige Steigungen auf einer Länge von ca. 3 km (Waldstrecke im Köpperner Tal). Von Wehrheim bis zum Hessenpark bzw. bis zur Talmühle hügeliges Gelände mit leichten Anstiegen. Fahrräder mit einer 8-Gang-Nabenschaltung sind ausreichend, bergtaugliche Gangschaltungen bzw. Pedelecs (E-Bikes) sind aber von Vorteil. Eine gewisse Ausdauer und Grundkondition sind erforderlich (Streckenlänge für Hin- und Rückfahrt ca. 62 km).

Autor: Dominik Suske | Zuletzt geändert: 22.07.2022

Kommunen entlang der Strecke

Bad Vilbel, Massenheim, Nieder-Erlenbach, Ober-Erlenbach, Burgholzhausen , Köppern, Köpperner Tal, Wehrheim

Bildergalerie
Altstadt Obererlenbach
Quelle: Roland Tatzel Lizenz: ccby Autor: Roland Tatzel
Auenwald Erlenbach
Quelle: Roland Tatzel Lizenz: ccby Autor: Roland Tatzel
Streckenstatistik
31.5 km
Distanz
452 m
105 m
Oberflächenbeschaffenheit
Asphalt / Beton: 28.47%
Pflaster / Rasengitter: 0.35%
Wassergeb. / Schotter: 11.15%
Unbekannt: 60.03%
Missbrauch melden
Link zur Tour
Link kopieren
Tour nachrouten
Tour nachrouten
Kommentare

Schreibe einen Kommentar